Liebster Award

LiebsterAward_3lilapplesVon Frau Liebling wurde ich zu Liebster Award nominiert (ein großes Dankeschön dafür!). Schaut mal bei ihr auf der Seite vorbei, sie hat auch ganz tolle DIY-Ideen! Sinn und Zweck des Awards ist es neue Blogger und ihre tollen Blogs vorzustellen. Da man oft nur den großen Blogs folgt und dabei die vielen kleineren oder noch unbekannteren Blogs vernachlässigt, obwohl in denen doch auch sehr viel Liebe steckt, finde ich ist das eine tolle Idee.

Und jetzt geht es zum Beantworten der Fragen:

  • Seit wann bloggst du schon?

Angefangen zu bloggen habe ich 2010 auf meinem Blog laserenissima. Dort habe ich über mein Auslandssemester in Venedig berichtet, hauptsächlich um Familie und Freunde auf dem Laufenden zu halten. Seit Januar 2014 blogge ich nun hier.

  • Wie bist du zu deinem Blognamen gekommen?

Auf einem Geschenk, was ich mal erhalten habe, stand der Unicorn Verhaltens Codex: Nummer 1 war „unicorns don’t cheat“. Das fand ich einfach witzig und schon war der Blogname geboren 😉

  • Über was schreibst du am Liebsten?

Am liebsten Stelle ich meine DIY-Projekte vor: Basteln, Stricken, Häkeln, Upcycling und kleine Inspirationen. In Zukunft sollen auch noch mehr Beiträge zum Bereich Dekoration und Interior kommen, weil ich daran einfach total Spaß habe.

IMG_3747

  • Was ist dein Lieblingsessen?

EIN? Lieblingsessen? Da möchte ich mich nun wirklich nicht nur auf eins festlegen! Ich esse unglaublich gerne Curry-Gerichte, Sushi, Spargel, Burger und immer und überall geht Schokolade.

  • Drei positive Eigenschaften über dich?

Die typisch-langweiligen Vorstellungsgespräch-Stärken lasse ich jetzt mal weg. Ich bin Schokoladen-Spezialist, Karnevalsjeck und Steinrosen-Fan. Ob das jetzt positive Eigenschaften sind, kann jeder selbst entscheiden, aber ich bin ganz zufrieden damit 😉

IMG_4095

  • Was macht dir am Bloggen am meisten Spaß?

Ich bin ein Internetsuchti, Bloggen muss neben Instagram und Pinterest also auf jeden Fall sein. Es macht Spaß meine Projekte zu dokumentieren und andere damit zu inspirieren. Daher freue ich mich auch über jedes Feedback. Durch den Austausch lernt man dann andere kreative Leute kennen und wird von denen wiederum mit Ideen angesteckt. Eine Win-Win-Situation sozusagen.

  • Wohin würdest du gerne mal reisen?

Es wird mal wieder Zeit für einen Besuch in Venedig, ansonsten stehen noch Cuba, Barcelona und Madrid, Indien, Thailand und die Seychellen auf der Wunschliste.

IMG_3938

  • Welchen Beruf hast du gelernt?

Mit einem geisteswissenschaftlichen Studium lernt man ja keinen richtigen Beruf, da kann man ja zum großen Unverständnis der Familie alles und nix mit machen. Studiert habe ich Germanistik, Anglistik und Romanistik.

  • Womit kann man dir so richtig eine Freude machen?

Schokolade.

  • Welches ist dein absolutes Lieblingsstück?

Stück? Lied, Möbel-oder Schmuckstück? Hmm, da entscheide ich mich einfach mal für Schmuck. Diese Kette meiner Uroma habe ich geerbt und ich trage sie sehr oft.

IMG_4180

  • Welche Ziele hast du?

So einige, aber die großen Ziele und Wünsche behalte ich doch lieber für mich. Kurzfristiges Ziel ist es heute Abend was leckeres aus den Resten in meinem Kühlschrank zu kochen. 😉

Ich hoffe dieses Frage-Antwort-Spiel hat euch Spaß gemacht! Und wie geht es jetzt weiter? Es folgen die Regeln zum Liebster Award:

  • Bedanke Dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen Blog.
  • Zeige, dass Dein Artikel zum Blogstöckchen “Liebster Award” gehört. Benutze dazu gerne das Awardbild.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
  • Formuliere selbst 11 neue Fragen.
  • Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten
  • Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung

Ich nominiere:

und bitte die vier folgende Fragen zu beantworten:

1) Welche drei Worte beschreiben dich?

2) Was machst du am liebsten, wenn du nicht bloggst?

3) Welches Buch liest du gerade und kannst du es empfehlen?

4) Zu welchem Lied kannst du immer tanzen?

5) Und zu welchem Lied weint es sich am Besten?

6) Welchen Online-Shop kannst du empfehlen?

7) Was hilft dir bei schlechter Laune?

8) Was ist dein Lieblingsplatz in deiner Wohnung?

9) Was liegt gerade neben dir?

10) Was machst du als erstes, wenn du nach Hause kommst?

11) Morgenmuffel oder Frühaufsteher?

Looooos geht’s, ich bin gespannt auf eure Antworten!

Advertisements

4 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Mega gute Idee! Bin ich dabei, hab‘ ich schon gemacht :D.

    Liebe Grüße,
    Annika
    themuffintop-less.blogspot.de

  2. Ach dich wollte ich eigentlich auch noch nominieren. Vergessen! 😦
    Aber jetzt hat dich zumindest jemand anderes nominiert! 😀 ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: