New in: schöne Sachen

Nach erfolgreichem Abschluss meiner No-Make-up Challenge war es Zeit für…?

IMG_4414

Richtig: Make-up!

Wie gesagt, ich schminke mich gern und meine absolute Lieblingsmarke ist Benefit. Bis auf den Eyeliner, den ich in diesem Beitrag getestet habe, würde ich auch alle Produkte immer wieder nachkaufen. Besser gesagt, ich habe einige meiner Lieblingsprodukte nachgekauft. Auf der Benefit Website kann man sich ein eigenes Beautykit für 79€ zusammenstellen. Drei Produkte kauft man, dazu bekommt man ein kleines Beautycase und ein Produkt geschenkt. Ich habe mich für meine Lieblingsmascara They’re real, den Primer Porefessional und den Flüssigrouge Benetint entschieden.

IMG_4492

IMG_4491

Dabei spart man auch ein wenig, wenn ich die Produkte einzeln gekauft hätte, wäre ich bei 91€ gelandet. Als Geschenk habe ich mir den Benebalm Lipbalm im Wert von 20€ ausgesucht, passend zum Rouge. Den habe ich mir vor Jahren schon mal in New York in einer kleinen Dose gekauft, daran hat mich allerdings gestört, dass man den Lippenbalm immer mit dem Finger auftragen musste. In Lippenstiftform ist das schon praktischer. Aber Vorsicht, wer eine deckende Farbe erwartet, wird enttäuscht, der Balm färbt nur ganz dezent.

IMG_4490

IMG_4489

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: